Faszination Technik durch Emotion

Der BMW Corporate Kalender ist ein Prestigeprojekt des Münchner Autobauers, der losgelöst von aktuellen Kampagnenauftritten entwickelt wird. Im Pitch gegen erfahrende Auto-Agenturen haben wir den Kalender 2002 gewonnen. Was zeigt, auch ohne Benzin im Blut kann man herausragende Ideen für Automobile haben.

 

Werbung

Aufgabe

Entwicklung einer Kalender-Idee, die die Fahrzeuge auf ganz besondere und faszinierende Art inszeniert. 

Konzept

Wir erheben den Kalender zum Kunstobjekt. Inspiriert vom Fotografen und „Lichthauer“ Tom Fecht machen wir die Aura der BMW-Modelle sichtbar. Für jedes einzelne Modell wird genau analysiert, wofür es steht um dann die passende Bühne zu finden, die die Aura widerspiegeln lässt. So werden der Z3 beispielsweise als Kanonenkugel in einem Lauf fotografiert oder der 5er Touring mit Referenz an Caspar David Friedrich zur Spiegelfläche der Kreidefelsen auf Rügen. Tom Fecht fotografiert an 12 verschiedenen Orten quer durch Deutschland.

Leistungen

Corporate Kalender

 
  • #95

Januar / Die einzigartige Aura eines BMW

 
  • #96

Februar / Selbst in einem Salzbergwerk geländetauglich

 
  • #97

März / Tag und Nacht ästhetisch

 
  • #98

April / Zentrum des Motorradsports

 
  • #99

Mai / Deutsche Romantik auf Rügen

 
  • #100

Juni / Die Skulptur eines BMW

 
  • #101

Juli / Macht den Kopf frei

 
  • #102

August / Flow

 
  • #103

September / Schwebendes Mobil

 
  • #104

Oktober / Gleich einer Kugel im Gewehrlauf

 
  • #105

November / Freude am Fahren

 
  • #106

Dezember / Auf goldenen Schwingen

Niehaus Knüwer and friends GmbH Werbeagentur
Jägerhofstraße 21–22 / 40479 Düsseldorf / T +49. 211. 46 90 70 / F +49. 211. 46 90 790 / office(at)niehausknuewer.de